Details

Datum: 05.05.2023 - 06.05.2023
Ort: Steirerhof (Jakominiplatz 12/4. Stock, 8010 Graz)
Kategorie: C-Seminare (Freie Seminare)


Veranstaltung buchen

Weitere Infos

„Wenn die Seele durch den Körper spricht“ – Hypno(se)therapie bei Psychosomatik und Schmerz (Erwachsene und Kinder)

Seminarzeiten:

Freitag 15:00 – 20:30 Uhr
Samstag 9:00 -17:00 Uhr

Hypnose und Hypnotherapie erlangen in der Psychosomatik und in der Schmerztherapie (somatisch als auch psychisch bedingt) gute Evaluierungswerte. (Unbewusste) Konflikte drücken sich häufig in verschiedenen somatoformen und psychosomatischen Beschwerden aus. In diesem Seminar werden sowohl indirekte hypnotherapeutische Vorgehensweisen (Symbolik, Submodalitätenveränderung, Teilearbeit und Metaphern), einzelne direkte („klassische“) Hypnosetechniken (Schmerztechniken wie z.B. für den onkologischen Bereich oder in der Rehabilitation), sowie Selbsthypnose für verschiedene spezielle Erkrankungen wie Asthma, Neurodermitis, Migräne oder RDS aufgezeigt. Sowohl für Erwachsene als auch Jugendliche und Kinder werden spezielle altersadäquate Interventionen und praktische Beispiele gezeigt. Etliche kreative Techniken in der Erwachsenentherapie (als imaginative Technik in Trance utilisiert) stammen ursprünglich aus der Kindertherapie und überraschen vielleicht in ihrer Leichtigkeit des Ansatzes auf ihrer analogen, – der unbewussten -Ebene.

Workshopthemen:

  • Sprache der Symbolik, Metapher und Imagination
  • Arbeit mit Symptompersonifizierung (symbolische Darstellung in der Imagination)
  • Einführung von Helferanteilen
  • Veränderung der Submodalitäten sowohl im Wachzustand als auch in Trance
  • spezifische „Schmerztechniken“
  • Selbsthypnose
  • Beispiele aus der psychotherapeutischen und ärztlichen Praxis

 

Die von Charlotte Wirl vorgestellten hypnotherapeutischen Interventionen eignen sich durch ihre Flexibilität und Praktikabilität sowohl als Kurzinterventionen als auch integriert in Langzeittherapien.

Wirl, Charlotte, 1957, Dr. med., Ärztin, Psychotherapeutin, Fachspezifikum Hypnose und Hypnotherapie; Supervisorin; Diplome der Österreichischen Ärztekammer für psychotherapeutische, psychosomatische und psychosoziale Medizin; psychotherapeutische Tätigkeit in freier Praxis in Wien. Gründungsmitglied, langjährige Vorsitzende und seit 2009 Ehrenvorsitzende der Milton Erickson Gesellschaft für Klinische Hypnose und Kurztherapie, Austria (MEGA), Ehrenmitglied der Milton Erickson Gesellschaft D (M.E.G.), Ehrenmitglied der M.E.G.Ö. Internationale Lehrtrainerin für Hypnose und Hypnotherapie für Erwachsene und Kinder, verschiedene Vorträge und Workshops zu psychotherapeutischen/ psychosomatischen Themen und internationale Veröffentlichungen.

Infos zu den Stornoregelungen

Veranstaltung buchen

Tickets

€ 360,00 inkl. MwSt.

Anmeldungsinformationen

Payment and Confirmation