B-Seminar (B1)

Details

Datum: 30.04.2021 - 01.05.2021
Ort: Vitamus (Hangweg 14, 8052 Graz)
Kategorie: B-Curriculum

Weitere Infos

B1: Einführung in die Prinzipien Ericksonscher Hypnose und Therapie

Grundanschauungen und anthropologische Prämissen Ericksons. Nutzung der individuellen Sichtweisen und unbewussten Prozesse bei Klienten/Innen, unbewusste und bewusste Veränderungen körperlicher und psychischer Vorgänge durch Vorstellungen und Suggestion, einfache Tranceinduktionen, Überblick und Beispiele für Ericksonsche Behandlungsstrategien.

Referentin: Astrid Polanz-Burgstaller

Seminarzeiten:

  • Freitag 15:00 bis 20:30
  • Samstag 9:00 bis 17:00

 

Referentinnenbeschreibung: Dr. Astrid Polanz-Burgstaller

Ich bin in freier Praxis als Klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin, Psychotherapeutin, Lehrtherapeutin für Verhaltenstherapie und Klinische Hypnose, sowie als Supervisorin und Coach tätig. Weiterbildungen habe ich in Klinischer Hypnose, Energetischer Psychologie (Level I Ausbildnerin nach Fred Gallo, Zertifizierung Prozessorientierte Energetische Psychologie (PEP) nach Michael Bohne), Ego State Therapie und Palliativ Care.

Gründung und Leitung des Milton Erickson Instituts Graz gemeinsam mit meiner Kollegin Frau Dr. Michaela Novak-Rymarz (Radetzkystraße 18/3, 8010 Graz, www.mei-graz.at).

 

Literaturtipp:

Erickson, M.H. & Zeig, J.K. (Hrsg.) (1985): Meine Stimme begleitet Sie überallhin. Ein Lehrseminar mit Milton Erickson. Verlag: Klett-Cotta, Stuttgart.

Revenstorf, D. & Peter, B. (2008): Hypnose in Psychotherapie, Psychosomatik und Medizin. Verlag: Springer, Heidelberg.

Bongartz, W. & Bongartz, B. (1988): Hypnose: wie sie wirkt und wem sie hilft. Verlag: Kreuz, Zürich.

Ghita Benaquid & Stefanie Schramm (2016): Hypnotherapie. Verlag: Junfermann

 

Buchung

Dieses Seminar kann nur im Rahmen des Curriculums unter folgendem Link gebucht werden:
Zur Buchung

 

Ausnahme: Buchung von einzelnen Seminaren

In Ausnahmefällen können Sie sich zu einzelnen B-Seminaren anmelden (z.B. um ein Seminar nachzuholen, welches Sie versäumt haben).
Eine Übersicht der Seminare finden Sie hier.
Hier bitten wir Sie um Abklärung unter office@mei-graz.at