B-Seminar (B8)

Details

Datum: 17.05.2019 - 18.05.2019
Ort: Vitamus (Hangweg 14, 8052 Graz)
Kategorie: B-Seminare

Weitere Infos

B8: Integration und spezielle Anwendungen

Einbettung der Hypnose in den Therapieprozess, Integration von Hypnose in psychodynamisches, verhaltens-orientiertes und systemisches Vorgehen und andere Therapieverfahren. Therapeutische Beziehung. Abgrenzung zur Bühnenhypnose. Ethik der Hypnotherapie. Neurobiologie der Hypnose und Effektivität bei verschiedenen Störungsbildern.

17.-18. Mai 2019

Referent: Dirk Revenstorf

Referentenbeschreibung: Prof. Dr. Dirk Revenstorf

Professor für Psychologie an den Universitäten Tübingen und Puebla (Mexiko).

Leitung der Regionalstelle der M.E.G. Tübingen.

Ausbildung in Gestalt-, Hypno-, Körpertherapie und Verhaltenstherapie. Ehemaliger Vorstand der MH Erickson Gesellschafft. Gründungsmitglied der Deutsch-Chinesischen Akademie für Psychotherapie.

Publikationen: 16 Bücher und 200 Artikel über Psychotherapie und Evaluation. Jean-Piaget-Award of Clinical Excellence. Preis der MH Erickson Gesellschaft für Klinische Forschung.

 

Buchung

Dieses Seminar kann nur im Rahmen des Curriculums unter folgendem Link gebucht werden:
Zur Buchung

 

Ausnahme: Buchung von einzelnen Seminaren

In Ausnahmefällen können Sie sich zu einzelnen B-Seminaren anmelden (z.B. um ein Seminar nachzuholen, welches Sie versäumt haben).
Eine Übersicht der Seminare finden Sie hier.
Hier bitten wir Sie um Abklärung unter office@mei-graz.at