Ego-State-Therapie und heilsame Körperarbeit 2 Milton Erickson Institut Graz
Milton Erickson Institut Graz Radetzkystr. 18/3, 8010 Graz e-mail: office@mei-graz.at

Herzlich Willkommen

Milton Erickson

Milton H. Erickson M.D. (1901-1980) war Psychiater und gilt heute als einer der bedeutendsten Praktiker und Lehrer neuer und wirksamer Formen der Kurzzeitpsychotherapie und Hypnose. Milton Erickson hat mit seinen vielfältigen Interventionen in der klinischen Hypnose, aber auch darüber hinaus, wesentliche Aspekte psychotherapeutischer Vorgehensweisen gesetzt. Er hat entscheidend dazu beigetragen, den Anwendungsbereich und auch die Effektivität der Psychotherapie und Hypnose zu erweitern. Seine Ansätze wurden und werden von einer Vielzahl bekannter Wissenschafter und Psychotherapeuten umgesetzt und weiter verbreitet. Vor allem die Vertreter der "Palo-Alto-Gruppe", wie Paul Watzlawick, Jay Haley, Jeffrey K. Zeig, u.v.m., haben viele Ideen Milton Ericksons umgesetzt.

Berühmt sind vor allem seine Seminare, in denen er unermüdlich seine psychotherapeutischen Vorgehensweisen direkt vermittelt hat. Milton Erickson hat es immer abgelehnt eine eigene psychotherapeutische Schule zu gründen, da er der Meinung war, dass psychotherapeutische Verfahren für eine Weiterentwicklung offen sein sollten.

Im Sinne: "Jeder Mensch ist einzigartig und benötigt eine einzigartige Behandlung." Darin steckt viel Freiraum und Offenheit, aber auch ein hohes Maß an Verantwortung seitens der Psychotherapeuten, ihren eigenen therapeutischen Stil zu entdecken und die Vorgehensweise ihrer jeweiligen therapeutischen Schule weiterzuentwickeln und effektiver zu gestalten.

Die Konzepte und Methoden von Milton Erickson finden Anwendung in der
  • Behandlung von Phobien, Ängsten, Zwängen, Depressionen,
  • Therapie psychosomatischer Störungen,
  • Behandlung traumatischer Erlebnisse,
  • Modifikation schwerer seelischer Verletzungen,
  • Änderung von Gewohnheiten (z.B. übermäßiges Essen, Rauchen),
  • Behandlung akuter und chronischer Schmerzen.
---Impressum---